Backplates & Rückenplatten

Mit einer Backplate hat der technische Taucher eine feste und stabile Verbindung zu seiner Tauchflasche. Die Rückenplatte ist meist aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt, selten auch aus Kunststoff. Neben Berufstauchern haben sich auch die technischen Taucher, angeführt von den DIR-Tauchern (Do-it-right) gegen herkömmliche ADV-Jackets, hin zu Wing-Systemen mit einer stabilen Rückenplatte aus Aluminium oder Stahl entschieden.Viele technische Taucher verwenden inzwischen Aluminium-Rückenplatten, da diese nicht nur auf Reisen von Vorteil sind. Vielmehr lassen sich so auch der Trimm eines Tauchers feiner individuell auf den Bedarf abstimmen. Wer das nicht benötigt und nicht mit dem Flugzeug reist, wählt hingegen eine Stahl Backplate . . .  oder einfach beide. So wechselt man sein Backplate je nach Bedarf.


Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5


Hiervon häufig gesucht